Himbeereis

Ein Traum von Frucht! Ich hätte echt nicht gedacht, dass das soooo gut wird… meine wärmste Empfehlung für folgenden Gaumenschmaus aus dem ‚Vegan for fit‘-Buch von Attila Hildmann:

______________________________________________________________________________________________________________________________________________________
(für 1-2 Portionen):
150g TK-Himbeeren, 80g Sojajoghurt (am besten Natur + zuckerfrei, z.B. Sojade aus dem Reformhaus), 30g Agavendicksaft,
außerdem: Pürierstab, hohes Gefäß und Appetit auf Eis

1. die gefrorenen Himbeeren mit dem Joghurt und dem Agavendicksaft ins Gefäß geben
2. pürieren
3. bei Bedarf mit veganer Sprühsahne garnieren & schlemmen 🙂

 

SAMSUNG

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s